Tipp: Nagellack wieder verflüssigen

Sonntag, 26. Februar 2012

Hallo ihr Lieben,

habt ihr auch Nagellacke, die mit der Zeit dick geworden sind und nicht mehr zu verwenden sind? Hier habe ich einen kleinen Tipp für euch. Ihr könnt den Nagellack wieder flüssig machen in dem ihr 1-2 Tropfen (!!) von acetonfreien (Aceton zerstört die Struktur des Lackes) Nagellackentferne in die Flasche des Lackes tröpfeln lasst. (Sollte die Menge nicht ausreichen gebt noch einen Tropfen hinzu!) Nagellack wieder verschließen und gut schütteln – Fertig.


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Dafür gibt es extra von P2 Nailpolish Thinner ich würde keinen Nagellackentferner nehmen denn auf Dauer geht damit der Lack kaputt.

    AntwortenLöschen
  2. Bevor ich den Nagellack in die Tonne schmeiße, weil er viel zu dick ist, gebe ich da ein paar Tropfen Nagellackentferner hinein. Aber wie ich schon schrieb, ganz wichtig, ohne Aceton, da dies den Lack kaputt macht. Der p2 Nailpolish Thinner ist wohl nicht viel anders vom Prinzip her und in meinen Augen unnötig. Meine Lacke, die ich schon vor Jahren bearbeitete, leben immer noch.
    Ina

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -