Studium abgschlossen = mehr Zeit zum Bloggen!

Dienstag, 31. Januar 2012

Seit gestern habe ich wieder mehr Zeit zum Bloggen und das liegt daran, dass ich seit letzten Freitag meinen Bachelor of Science in Bwl, Schwerpunkt Marketing, abgeschlossen habe. Wenn ich zwischenzeitlich mal zum Bloggen kam, dann konntet ihr bestimmt aus jedem Post meinen Stress herauslesen. Die sieben Wochen waren wirklich heftig. Ich hatte außerhalb meines Zimmers so gut wie kein Leben mehr. Weihnachten war so gut wie erledigt und an Silvester feiern war erst recht nicht mehr zu denken. Ich schrieb an Silvester sogar bis fünf Uhr morgens in das neue Jahr hinein, einfach schrecklich. Rückblickend waren die sechs Wochen Zeitvorgabe für eine Bachelorarbeit doch sehr limitiert. Dadurch war man nicht frei in seinen Gedanken und stets im Stress. Hätte ich zwei Wochen mehr Zeit gehabt, wäre ich das Ganze sicherliche viel ruhiger angegangen. Nach der Bachelorabgabe hatte ich eine Woche Zeit mich auf die mündliche Prüfung vorzubereiten. Die Vorbereitung auf die Mündliche war dann nochmal ein Horrorszenario auf der Eisspitze. Am 27.01.2012 war es dann endlich so weit, die mündliche erfolgreich hinter mich gebracht und die Bekanntgabe der Note von meiner Bachelorarbeit. In der Bachelorarbeit habe ich eine 1,7 und in der mündlichen eine 2,0 geholt, ich bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Das Blut und Wasser schwitzen scheint sich scheinbar ausgezahlt zu haben. Besonders freut mich, dass ich meinen Notendurschnitt von unter 2,5 halten konnte und somit diesen Winter meinen Master oben draufsatteln werde. Erst einmal werde ich 2-3 Wochen entspannen, die Projetphase (seit Oktober), die darauffolgende Bachelorarbeit und die mündliche Prüfung haben Spuren hinterlassen. Erstmal erholen und den ganzen Stress vergessen. In dieser Zeit werde ich mich meinem größten Hobby widmen, der Bloggerwelt, die ich die ganze Zeit über sehr vermisst habe.

Auf dem nachfolgenden Bild seht ihr den Bücherturm, den ich verwendet habe für meine Bachelorarbeit. Leider sind auf dem Bild nicht alle Bücher vorhanden, die ich benutzt habe. Ihr könnt also  noch locker gedanklich mindestens 15 Bücher auf den Turm draufpacken.



Kommentare:

  1. Dann Glückwunsch zum Bachelor und zum Master-Studienplatz! :) Ich wünschte, mein Dozent wäre auch schon fertig mit der Korrektur meiner Bachelorarbeit.

    AntwortenLöschen
  2. Einen Studienpaltz hab ich noch nicht, muss mich noch bewerben :) Werde wohl dort den Master machen, wo ich auch meinen Bachelor gemacht hab :) so kennt man schon alles :)

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch!!!

    LG Liloucx

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -