Herbal essences Glanz & Glimmer Serum

Mittwoch, 10. August 2011


 Von den Herbal Shampoos war ich bis jetzt nicht so 100% zufrieden, da sie für meine Haare irgendwie zu trocken sind. Spontan kaufte ich mir vor einigen Monaten aber dann doch das Serium von dieser Marke, weil es im Angebot war.
Enthalten sind 75 ml und regulär kostet das Serum um die 3 bis 4 €
Bei dem Produkt handelt es sich um ein licht-reflektierendes Serum bzw. um ein Haarserum, das den Haaren Glanz und Geschmeidigkeit schenken soll und nicht ausgespült wird.
Desweiteren gibt der Hersteller an, dass das Serum die Oberflächenstruktur glätten soll.
Das Fluid ist farblos und recht flüssig. Der Geruch ist süsslich und riecht meiner Meinung nach, nach frischen Äpfeln.
Das Haarserum fühlt sich sehr glitschig an, lässt sich aber problemlos im Haar dadurch verteilen.
 
 
Laut Hersteller langt einmal pumpen, um anschließend das Serum ins handtuchtrockene Haar zu verteilen.
Für einen ultimativen Glanz empfiehlt der Hersteller, das Serum ins trockene Haar zu verteilen.
Da ich lange Haare habe, reicht bei mir einmal pumpen nicht aus. Ich muss ca. 2-3 pumpen, um die Menge zu erhalten, die für meine langen Haare ausreicht.
Da man mit dem Pumpspender aber sehr genau dosieren kann, kommt man selbst mit 2-3 Pumpstößen bei täglicher Anwendung mind. 2 Monate mit dieser Flasche aus.



Meine Haare werden durch das Serum nicht erschwert oder lassen es fettig erscheinen. Meine Haare erhalten durch das Serum einen wunderschönen Glanz. Auch sehen meine Haare viel geschmeidiger und gesünder aus. Allerdings fühlen sie sich nicht ganz so weich an wie sie durch das Serum erscheinen. Aber das ist meiner Meinung nach der einzige Nachteil, den das Serum hat.
Generell hat mich das Serum positiv vom Gegenteil überzeugt. Geht es euch auch manchmal so? Man kauft spontan ein Produkt und hat darum keine allzu großen Vorerwartungen an das Produkt und wird dann später sehr positiv davon überrascht. Oft ist es bei mir umgekehrt, wenn man sich über Wochen auf ein Produkt freut und dann letztendlich das Produkt doch nicht so gut ist, wie man es sich vorgestellt hat.

Und zum Schluss die Haarbilder. Ich habe das Serum einmal ins handtuchtrockene Haar einmasiert und anschließend nochmal ins trockene Haar eingearbeitet. Der Glanz ist echt super schön und der Geruch einfach super angenehm.





Eure Moni


1 Kommentar:

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -