Astor Shine Deluxe jewels Lipgloss

Sonntag, 21. August 2011


Was einigen von euch wohl schon aufgefallen ist, dass die Marke Nivea Platz für Astor gemacht hat. Die Nivea Kosmetika hat mich sowieso nie interessiert. Ich habe unter anderem die Founations davon nie vetragen und Unreinheiten dadurch bekommen. Auch fand ich, dass die Foundations generell eine sehr schlechte Qualität aufgewiesen haben. Ich weiß noch, dass ich mir vor ca. 5 Jahren mal ein Makeup von dieser Marke gekauft habe und es bei mir total fleckig wurde. Das Schlimme war noch, dass ich das Zeug an meinem 1. Arbeitstag aufgetragen hatte und ich mich wirklich geschämt habe, den Leuten dort richtig ins Gesicht zu schauen. Ich finde es gut, dass sich nun Nivea vom Kosmetikmarkt zurückgezogen hat und komplett ihren Fokus auf Körperfplege gewidmet hat. Denn darin ist Nivea einfach noch am Besten. Besonders die Körperlotions von Nivea finde ich gut.
Das Astor nun seinen Platz im dm gefunden hat, freut mich umso mehr. Wenn jetzt noch Catrice seinen Platz im dm finden würde, wäre die Sache perfekt abgerundet. Ich habe eben auf  facebook gelesen, dass Catrice schon bald in fünf dm Testfilialen zufinden sein wird. Wenn der Verkauf gut läuft, dann kommt vielleicht Catrice in alle dm wieder zurück, das wäre echt toll.
Zurück zum eigentlichen Thema, nämlich dem Lipgloss.
Bezahlt habe ich für den Gloss ca. 8 € Inhalt von 5,5 ml. Ich habe mir die Farbe "Pink Diamond" gekauft. Die Glosse gibt es seit Juni zu Kaufen.
Das sagt Astor dazu:
"Ihre Lippen hatten es noch nie so gut! Der erste Lipgloss von ASTOR mit kostbaren Edelsteinen und Gelée Royale verleiht den Lippen neue Energie und schenkt ihnen wertvolle Feuchtigkeit. Funkelnde Schimmereffekte, strahlender Glanz, maximale Farbe und Volumenwirkung – dafür steht der neue Lipgloss SHINE DELUXE Jewels.

Die Hochglanzformel schließt die Feuchtigkeit auf der Lippenoberfläche ein – das Ergebnis: sofort voller aussehende Lippen. Die cremig zarte Textur sorgt für einen geschmeidigen Auftrag und höchsten Tragekomfort, ganz ohne klebriges Gefühl. Dank der transparenten Grundlage glänzen die Lippen in besonders intensiven, ausdrucksstarken Farben. Feinste Edelsteine wie Rubin, Amethyst, Bernstein, Saphir, Diamant und natürlichem Turmalin schenken den Lippen den unwiderstehlich glamourösen Glanz von Juwelen. Der SHINE DELUXE Jewels Lipgloss enthält Chamäleon-Kristalle, die aus mikroskopisch kleinen Glasprismen und Glitterpartikeln bestehen und so den Lippen atemberaubenden Glanz schenken.
Mit Gelée Royale, bekannt für Pflege sowie mit Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren, unterstützt er die Widerstandsfähigkeit der Lippen vor dem Austrocknen und hilft, sie länger jung aussehen zu lassen. Ein Push-up-Effekt lässt die Lippen bis zu 35 Prozent voller wirken. Sie erstrahlen in einem funkelnden Glanz, der bis zu sechs Stunden lang hält!"



Die Verpackung ist kirstillartig gestaltet, passend zum Namen des Lipglosses und gefällt mir ganz gut.
Die Farbe ist recht sheer mit nur leichten hellen Rosanateil und ganz wenig weißen Perlmutschimmer, den man aber nur bei intensiven Licht wahrnimmt. Dafür nimmt man den bunten Glitzer auf den Lippen sehr gut wahr. Dieser funkelt und glänzt sehr schön auf den Lippen. Die Glitzerstärker kann man aber nicht mit einem Dazzleglass von MAC vergleichen, diese funklen nämlich viel intensiver und besitzen einen stärkeren Schimmer.
Für einen Preis von 8 € kann man aber nicht meckern, was das Funklen des Astorlipglosses betrifft. Dagegen sind die Farbabgabe und die anderen Herstellversprechen für den Preis nicht gerechtfertigt.


Der Hersteller verspricht, dass der Lipgloss bis zu 6 Stunden halten soll. Das kann ich leider nicht bestätigen. Bei mir hält dieser Gloss zwar länger als ein gewöhnlicher Lipgloss, jedoch keine  6 Stunden wie der Hersteller angibt. Bei mir hält der Gloss ca. 3 Stunden. Nach einer Mahlzeit ist es sogar fast ganz verschwunden.


Desweiteren gibt der Hersteller an, dass der Gloss kein klebriges Gefühl auf den Lippen hinterlässt. Auch diesen Punkt kann ich nicht bestätigen. Die Konsistenz ist dickflüssig/zäh und recht cremig. Auf meinen Lippen hinterlässt der Gloss ein klebriges Gefühl, was wohl die meisten Lipglosse auf den Lippen verursachen. Ich kenne allerdings auch Glosse, die diesen typischen Klebeffekt nicht haben.
Auch konnte ich keine voluminöseren Lippen wahrnehmen. Der Geruch ist angenehem und nicht aufdringlich.
Der Gloss lässt sich leicht und gleichmäßig verteilen ohne zu verlaufen.


Fazit:
0815 Lipgloss. Das Einzige herausragende ist das Funklen auf den Lippen. Dass der Gloss so wie gut keine Farbe abgibt als er in der Flasche vortäuscht, finde ich den Preis für 8 € doch ziemlich hochangesetzt.


video


Eure Moni

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -