OLAZ complete Touch of foundation

Sonntag, 29. Mai 2011



Seit "kurzem" gibt  es von OLAZ eine neue Feuchtigkeitspflege mit einem Hauch MAX FACTOR Make-up. Bis jetzt war mir OLAZ nur als ältere Zielgruppe als Marke bekannt. Nun gibt es eine "Foundation" extra für junge Haut.

Und das sagt der Hersteller:
Alles, was die Haut braucht. Die Olaz Complete Pflegeserie wurde speziell entwickelt, um junger Haut all das zu geben, was ihr gesundes, strahlendes Aussehen fördert. Gleich drei Vorteile bietet das neue Olaz Complete Touch of Foundation: intensive Feuchtigkeitspflege,
UVA/UVB Breitbandschutz mit LSF 15 und ein Hauch Max Factor Make-up. Damit sorgt sie mühelos für ideale Pflege, Schutz vor lichtbedingter frühzeitiger Hautalterung und durch ganz natürliche Abdeckung für einen gesund aussehenden, schönen Teint.
Desweiteren besitzt diese Foundation, die Vitamine B3 & E und Pro-Vitamin B5

Ein Hauch Make-up
Die Formulierung von Olaz Complete Touch of Foundation enthält ultra-feine wasserlösliche Farbpigmente, die von Glycerin ummantelt sind. Beim Auftragen der Formulierung auf die Haut zieht das feuchtigkeitsspendende Glycerin in die Haut ein und schafft damit die Grundlage dafür, dass sich die Farbpigmente gleichmäßig auf der Haut verteilen können. Das Ergebnis: Die Farbpigmente verbinden sich harmonisch mit der Haut und verleihen ihr durch die eben-mäßige Deckkraft einen strahlenden Teint.

Meine Erfahrung:
Insgesamt gibt es nur zwei verschiedene Farben, einmal für hellere Hauttypen und einmal für dunkere Hauttypen.
Enthalten sind 50 ml.
Preis ca. 10€
Die Verpackung besteht aus einem Pumpsender, das ich sehr hygienisch finde. Die Dosierung ist auch gut. Denn man muss nur leicht drücken, um seine gewünschte Menge zu erhalten (es kommt nicht zu viel und nicht zu wenig heraus)
Die Konsistenz ist leicht gelartig. Schon beim Verreiben bemerkt man, dass die Foundation viel Feuchtigkeit besitzt. Die Feuchtigkeitspflege zieht schnell in die Haut ein. Allerdings bermerkt man auch noch nach wenigen Stunden einen Art Feuchtigkeitsfilm auf der Haut, das ich nicht so toll finde, da dieser etwas klebt.
Der Geruch der Feuchtigkeitspflege ist sehr angenehm. Bei den Inhaltsstoffen steht, dass Parfum und  viele Alkoholarten verwendet wurden. Davon ich eigentlich nicht so viel halte, wenn man sensible Haut besitzt.
Die Feuchtigkeitscreme lässt sich mühelos verteilen ohne fleckig zu werden.
Bei leichten Hautunreinheiten bzw. roten Flecken kaschiert die enthalten Foundation in der Feuchtigkeitscreme diese.

links nicht verrieben, rechts leicht verrieben

Allerdings kann ich Leuten, die Pickel etc. besitzen von dieser Foundation abraten, da sie nur sehr leicht deckt und diese darum nicht kashieren kann.
Mit reiner Haut bzw. mit nur leichten Unreinheiten ist diese Foundation ideal, da sie auf der Haut sehr natürlich aussieht und trotzdem man mit dieser Feuchtigspflege besser aussieht bzw. erholter als ohne.
Ich habe mir die Feuchtigkeitspflege für helle Hauttypen geholt und verwende sonst Make up der Farbstufe 15 höchstens 20.
Die leiche Farbe passt perfekt zu meinem Teint und sieht nicht zu dunkel auf meiner Haut aus.

Zur Ergiebigkeit kann ich leider nichts Gutes sagen. Denn man benötigt schon viel Produkt, um damit sein Gesicht zu Schminken, obwohl ich eine relativ reine Haut zur Zeit besitze. Obwohl ich die Feuchtigkeitspflege erst seit kurzem besitze, ist schon ein gutes Stück aufgebraucht.
Das kann man im  übrigen an diesem Produkt gut erkennen, weil nach jedem Pumpstoß, das "Make up" mit einer "Plastiklappe" nach oben geschoben wird.

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -