John Frieda "full Repair"

Sonntag, 13. März 2011


Von John Frieda gibt es wieder eine neue Haarserie und zwar "Full Repair" speziell für überstrapaziertes Haar.
Sie soll Haarschäden beheben ohne zu beschweren.
Da ich selber blondiertes Haar habe und darum meine Haare sehr trocken sind, griff ich also zu.
Außerdem gab es bei Müller die 2€ Aktion auf alle John Frieda Produkte, das für mich auch ein Kaufgrund war.

Shampoo:
Enthalten sind 250 ml zum Preis von ca. 7 €. Der Geruch ist der gewöhnliche John Frieda-Geruch, leicht blumenartig.
Man braucht nicht viel Menge um damit seine Haare zu waschen. Die Haare fühlen sich nachdem waschen nicht mehr so trocken an aber ein weiches Haarergebnis erziele ich damit leider noch nicht.

Conditioner:
Hier sind ebenfalls 250 ml zum Preis von ca. 7 € enthalten.
Der Conditioner ist auch sehr ergiebig wie das Shampoo.
Und hier spüre ich schon einen deutlichen Unterschied zu meiner Haarstruktur. Die Haare fühlen sich nach dem Conditioner butterweich bzw. federleicht an. Ich lasse den Conditioner generell mind. 4 Minuten einwirken, so werden die Haare noch geschmeidiger als bei einer kürzeren Einwirkzeit.

Infusion Fluid:
Für mich das Highlight aus der Serie mit einem Inhalt von 50 ml. Ohne übertreiben zu wollen ist es bisher das beste Fluid, das ich jemals hatte.
Die Konsistenz des Fluids ist sehr ölig/fettig bzw. flüssig zieht aber dennoch direkt ins Haar ein ohne die Haare zu beschweren bzw fettig wirken zu lassen.
Nicht nur die Haare werden schön geschmeidig, sondern sie erhalten auch einen sehr schönen gesunden Glanz.
Selbst sehr trockene Haarpartien sehen nach der Einarbeitung des Fluids sehr gesund bzw. fühlen sich sehr weich an.
Ich bin wirklich sehr begeistert!

Fazit:
Shampoo ist ok aber kein 100% Nachkaufprodukt, da es auch billigere Pflegeshampoos gibt, die die gleiche Pflegewirkung erzielen.
Dagegen ist der Conditioner ein Must-Have für trockene und strapazierte Haare!
Mit Abstand das beste Produkte aus der Serie ist das Fluid! Dies werde ich mir nun immer wieder nachkaufen!

Nachteile gibt es leider auch hier, nämlich enthalten die John Frieda Produkte Silikone.....

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -