Catrice Floralista LE

Samstag, 26. Februar 2011


Die LE scheint bei euch sehr beliebt zu sein mit ihren Frühlingsfarben. Bei mir war das meiste schon vergriffen





Gekauft habe ich den butterweichen Lidschatten "Berry Fairy"
Wieder eine gute Catricequalität. Der Lidschatten ist gut pigmentiert und schimmert schön metallisch.



essence WHOOM BOOOM LE

Donnerstag, 24. Februar 2011


Die neue LE von essence hat mich auf den Promobildern kalt gelassen. Denn die Verpackung fand ich schon sehr kitschig und die Farben waren auch nichts neues. Das Einzige was mich interessiert hat waren die Glosse.
Bei jedem dm wo ich war, der die LE bereits hatte, waren die Glosse und die Nagelsticker sehr oft vergriffen. Die anderen Sachen aus der LE waren hingegen noch vollständig zu ergattern.

Herstellversprechen:
Pinke Lippen je nach Laune! Trage diesen Colourchanging Lipgloss auf deine Lippen auf und der Gloss verfärbt sich sofort von gelb zu pink. Gloss verfärbt die Lippenhaut. Selbst nach verschwinden des Glosses bleibt die Lippe immer noch pink!


Es gibt insgesamt zwei verschiedene Glossfarben. Ich habe mich für die Farbe "Roy's Red" entschieden.
Bezahlt habe ich nur 1,99 €.
Das Highlight am dem Gloss ist, dass er seine Farbe wechselt!
In der Tube ist der Gloss gelb, sobalb er aber mit der Haut in Kontakt kommt bzw. mit den Lippen (reagiert scheinbar auf Wärme) verwandelt sich die Farbe von gelb zu einem Rosa-Rot-Ton.
Ich würde die Farbstärke von leicht bis mittelkräftig einstufen.
Auf den Lippen aufgetratgen wirkt die glänzende Farbe(ohne Glitzer etc) sehr natürlich.
Selbst wenn man den Gloss etwas "abgeleckt" hat, sind die Lippen immer noch leicht pinkt gefärbt!
Der Gloss trocknet die Lippen nicht aus, im Gegenteil, die Lippen fühlen sich schön weich und geschmeidig an!
Der Geruch lässt jedoch zu wünschen übrig, für mich zu künstlich.




Fazit:
Crazy Verpackung . Der Effekt des Glosses ist mal etwas anderes. Es macht Spass zusehen wie sich die Lippen nach und nach in Rose-Rot verfärben.

Hier sieht man die Entwicklung der Farbe:


 






Lush Ultrabalm

Dienstag, 22. Februar 2011

Bei der Ultrabalm von Lush handelt es sich um eine reichhaltige Creme, die die Haut pflegt, schützt, lindert und beruhigt.
Ich hatte bis jetzt noch nie so eine fetthaltige Creme. Diese Creme riecht toll und spendet meiner Haut sehr viel Feuchtigkeit!
Da die Creme so fettig ist sollte man sie nur punktuell auftragen. Verwenden kann man die Creme für den ganzen Körper, wo sich raue und trockene Stellen befinden.
Zur Zeit bin ich erkältet und durch das ständige Nasenputzen ist meine Nase, sowie in der Nähe des Nasenbereichs stark gerötet. Die Creme hat bis jetzt verhindert, dass die roten Stellen trocken werden! Denn bevor ich die Creme noch nicht hatte wurden diese roten Stellen immer sehr rau.
Die Creme braucht zwar sehr lange bis sie einzieht, dafür macht sie aber die Haut sehr geschmeidig. Nachdem die Creme eingezogen ist hinterlässt sie keinen Fettfilm.
Das tolle ist, dass die Creme schon nach einer Anwendung direkt wirkt!

Fazit:
Wow! Perfekt für sehr trockene Haut. Sehr ergiebig. Verträglichkeit ist auch super für sensible Haut!



Nur leicht verrieben

debby bei dm


Bei dm war ich sehr überrascht als ich eine neue Kosmetikmarke namens "debby" entdeckte.
Der Aufsteller war zwar klein aber fein. Enthalten waren Lipglosse, Nagellacke, Mascaras und Lidschattenpaletten.
Die Marke "debby" stammt aus Italien.


Mitgenommen habe ich nur die Palette mit einem Inhalt von zwei gebackenen Lidschatten für einen stolzen Preis von fast 7€!
Gekauft habe ich die Lidschatten nur wegen dem Glitzer. Die Qualität der Farbabgabe lässt jedoch sehr zu wünschen übrig! Die Swatches auf den Fingern erscheinen auf den ersten Blick viel intensiver als nachher auf dem Augenlid aufgetragen.
Die Farbe lässt sich zudem schwer verteilen. Vorallem der schwarze Lidschatten wird beim Auftragen fleckig. Am Ende hat man mehr Glitzer als Farbe auf dem Augenlid haften.


Fazit:
Für diese schlechte Qualität sind die Produkte zu teuer!

Donuts

Freitag, 18. Februar 2011

 


Die Donuts von Dunkin' sind ein Traum. Lecker gefüllt mit z.B. Kirsch-Banane oder Äpfeln etc.
Schade, dass es in meiner Stadt nicht auch so einen Laden gibt :(

alverde perfetc day!

Auch bei mir gab es die neue LE von alverde. Die meisten Sachen gehen aber sowieso ins Standardsortiment.
Das Highlight aus der LE ist für mich, die Make-up-Palette für 6,95 €. Darin waren verschiedene Lidschatten, Rouge etc.


Gelnägel

Mittwoch, 16. Februar 2011





Meine ersten Gelnägel :) Wieso? Weil meine Nägel seit der Pilleneinnahme nicht mehr so schön lange werden als noch vor einem Jahr :(
Die Gelnäge gefallen mir aber fast noch besser als meine natürlichen langen Nägel.
Bezahlt habe ich "nur" 33€. Hört sich teuer an. Allerdings ist dieser Preis noch günstig, da man oft mind. 40€ bezahlt.
Die Anfertigung der Gelnägel hat ganze 2 Stunden gedauert!

Alterra Farbenzauber LE

Montag, 14. Februar 2011



Wow, endlich mal eine LE von Alterra. Angesprochen hat mich aber leider nichts.

Rival de Loop "Glööckler" LE

Freitag, 11. Februar 2011







Ich staunte nicht schlecht als ich diese LE bei Rossmann entdeckte.
Glööckler designt nun auch Schminke für Rival de Loop, krass!
Für mich nach langem wieder eine LE, die eine gute Qaulität aufweist. Die meisten LE von Rival de Loop sind doch sehr ramschig, Lidschatten geben kaum Farbe ab etc.
Bei dieser LE bin ich nach langem wieder positiv überrascht.
Die Lipglosse und Lippenstifte geben genauso die Farbe ab wie auf den Swatches. Ich hatte leider schon oft die Erfahrung machen müssen, dass die Farben beim Swachten intensiver ausfallen als nachher zum Beispiel auf den Lippen aufgetragen etc.
Die Glosse sind das Highlight aus der LE. Durch die zähe Konsistenz halten die Glosse mit dem hohen Glitzeranteil lange auf den Lippen. Die Lippen glitzern so richtig mit dem Gloss. Die Farbabgabe ist gut, auf jeden Fall nicht sheer!
Die Glosse riechen irgendwie nach Gummibärchen, stört mich aber nicht.

Der Lippenstift ist auch wunderschön, eine tolle Lachsfarbe mit pinken Schimmer.

Ein Swatch vom Nagellack folgt die Tage. Die Farbe ist schwer zu beschreiben, ein kräftiger Rosaton mit pinken Schimmer, der leicht ins lila geht.

Outfit 11022011

Longshirt von New Yorker

Max Factor False Lash Effect

Die neue Mascara von Max Factor habe ich bei einer Freundin ausprobiert und war so begeistert von dem Ergebnis, dass ich mir sie gleich am nächsten Tag gekauft habe.
Bezahlt habe ich ca. 9€ für 13,1 ml

Im Vergleich zu essence gloss mania (Verfasste vor einigen Tagen dazu einen Post) liegen Welten dazwischen und ist eigentlich schon eine Beleidigung sie dagegen zu vergleichen.
Die Mascara von Max Factor zaubert traumhaft dichte Wimpern, sorgt somit für super Volumen. Außerdem schenkt sie den Wimpern Länge.
Die Wimpern werden schön getrennt und verklumpen nicht!
Ich muss ca. 3-5 Mal meine Wimpern tuschen um ein intensives Ergebnis zu erzielen. Bei einigen Mascaras erzielt man selbst nach 3-5 Mal tuschen nicht so ein gutes Ergebnis!



  




Hello Kitty Torte

Mittwoch, 9. Februar 2011

Die Hello Kitty Backmischung zum Kuchen backen habe ich schon öfters gekauft. Nun habe ich heute das erste Mal auch eine Torte entdeckt. Wahrscheinlich gibt es sie schon länger im Handel zu Kaufen, mir jedenfalls ist sie erst seit heute aufgefallen.
Am Besten schmeckt die Torte, wenn sie kühl ist! Sie schmeckt sehr frisch und nicht zu süsslich.




- THEME BY ECLAIR DESIGNS -