p2 YOUR WILD SIDE LE

Mittwoch, 29. Dezember 2010


Gestern endteckte ich in meinem dm eine unangetastete neue LE von p2.
Eine richtige Sommmer-LE mittem im Winter finde ich etwas außergewöhnlich aber mal etwas anderes :)

Am Besten gefallen haben mir die Lacke. Laut Beschreibung sollen sie matt sein. Für mich sind sie eher metallisch schimmernd. Ich habe mich im übrigen für die Farbe "vibrant green" entschieden, ein Grün-Oliven-Ton. Eine solche Farbe besitze ich noch nicht in meiner Sammlung und ist mal etwas anderes als die normalen Standardfarben.



Passend zu den Lacken gibt es auch die jeweiligen Lidschatten.
Ich habe mich für die Farbe "seductive green" entschieden. Die Farbabgabe ist sehr gut. Wie der Lack "vibrant green" eine metallisch schimmernde und intensive Farbe, die sich sicherlich sehr gut mit den anderen zwei Lidschattenfarben kombinieren lässt.



Das "Mystic gold shimmer fluid" ist eine goldene/bronze Farbe, die sich gut verteilen lässt. Je nachdem, ob man viel Schimmer möchte oder wenig lässt sich die Intensität des Schimmers gut dosieren.
Mit der Haltbarkeit bin ich auch sehr zufrieden! Der Schimmer hält auf der Haut ohne Probleme den ganzen Tag.


Weihnachten 2010

Sonntag, 26. Dezember 2010

In wenigen Stunden ist auch schon wieder Weihnachten vorbei, leider. So richtig konnte ich Weihnachten leider nicht genießen, da ich schon am 04.01.2011 meine erste Klausur im neuem Jahr schreibe und dauernd daran denken muss. Zudem habe ich dafür noch nichts getan, wer lernt auch schon gerne an Weihnachten.
Denn schließlich leben die Eltern etc. auch nicht ewig um mit ihnen Weihnachten feiern zu  können und darum muss man gerade solche Momente im Jahr genießen und lange in Erinnerung behalten.

Ich hoffe, ihr hattet schöne Weihnachtstage und konntet das Fest genießen mit euren Lieben!

Hier ein paar Momente aus dem Heiligabend


In diesem scheinbar "großen" Geschenk lagen Karten für das Musical "Der Geist der Weihnacht"

 

Lachs und Tomaten mit Käse überbacken, dazu leckere Soße. Nachtisch gab es natürlich auch noch :)
Am 1. Weihnachtstag sind wir nach Köln gefahren zum Muscial "Geist der Weihnacht". Normalerweise sprechen mich Musicals nicht an. Aber dieses Musical war echt klasse! Der Engel war diesmal Sandy Mölling von den No Angels. Jedes Weihnachten schlüpft ein anderer Star in die Rolle des Engels. 

Hier ein kleiner Ausschnitt von dem Muscial, allerdings vom letzten Jahr 2009

MAC Pink Friday

Freitag, 17. Dezember 2010

Heute habt ihr die letzte Gelegenheit den Lippenstift "Pink Friday" zu ergattern.  Die Farbe des Lippenstiftes wurde von Nicki Minaj gestaltet. Dieser Lippenstift war bisher nur an bestimmten   Freitagen online auf MAC Cosmetics erhältlich.
Leider aufgraund der schlechten Lichtverhältnisse viel zu hell abgelichtet
Kostenpunkt 18 €, nicht gerade billig für einen Lippenstift. Dieser Lippenstift ist aber sein Geld wert, da er sehr lange auf den Lippen hält ohne einen Primer etc. benutzt zu haben (mind. 6 Stunden ohne die Lippen auszutrocknen). Ein weiterer Pluspunkt ist, dass er schon mit einem Auftrag perfekt und intensiv deckt. Jedoch sollte man darauf achten, dass die Lippen vorher gepflegt sind bzw. nicht trocken sind, da das Satin Finish leicht die Unebenheiten betont.

 

Den Lippenstift stelle ich mir sehr gut an hellen Hauttypen vor, sowie zu blonden Haaren.



Im Vergleich zum Lady Gaga Lippenstift von MAC kann ich euch sagen, dass es sich hier um völlig zwei verschiedene Rosatöne handelt. Denn der Gaga-Lippenstift ist nicht  ganz so kräftig, sowie heller von der Farbe her.
Normal kommt die Farbe nicht so hell rüber, sonder geht eher ins fliederne

Weihnachtsbäckerei :)

Freitag, 10. Dezember 2010

Neben meinen ganzen Lernstress musste für heute auch  mal Zeit zum Plätzchen backen sein. Frisch aus dem Backofen schmecken sie am  Besten :)

MNY VIP is chic LE

Gestern entdeckte ich bei dm einen völlig unangetasteten LE-Aufsteller, die neben der "I am an iced angel" platziert war.

Ich fand die Farben alle recht langweilig. Nur den Lack fand ich am Besten in der Farbnummer 708A. Es handelt sich hierbei um einen silbernen Lack mit silbernen runden Blättchen. Nach mind. 2 Schichten kann man ihn auch gut solo tragen, da er dann erst gut deckt. Die Trockenzeit war ok. Außerdem zog er keine Streifen oder Blasen.

Balea Outdoor Aktiv Gesichtspflege

Sonntag, 5. Dezember 2010

Jetzt wo es draußen kalt ist, braucht die Haut besondern Schutz vor der Kälte, dem kalten Wind, trockener Heizungsluft etc. Jede Haut benötigt Feuchtigkeit. Im Winter braucht die Haut noch mehr Feuchtigkeit als im Sommer, weil dort die Haut besonders strapaziert wird. Die Gesichtspflege mit Edelweissextrakt und Sheabutter soll die Haut besonders vor Kälte schützen. Außerdem enthält sie einen SPF von 15.

Meine Erfahrung!
+ Die Creme ist etwas dickflüssig und lässt sich trotzdem sehr schnell und gut auf der Haut verteilen.
+ Sie zieht schnell ein
+ Hinterlässt keinen Fettflim auf der Haut
+ Sie riecht wie eine Nivea-Creme
+ Die Haut fühlt sich durch die Creme geschmeidg und weich an
+ Von der Reichhaltigkeit her ist sie im mittleren Bereich einzustufen, perfekt also für die Winterhaut, da hier die Haut mehr Pflege braucht als in wärmeren Monaten
+ Verträglichkeit ist gut, habe keine Pickel, Rötungen etc. bekommen
+ Das Pflegegefühl auf der Haut hält sehr viele Stunden an (mind. 8 Stunden)

Nichts negatives zu Berichten!

Fazit: Eine günstige Creme, die sicherlich das alles kann, was auch eine teure Creme kann. Hier muss man bloß nicht den Namen mitbezahlen!




Vielen Dank an das dm-Team, die mir das Produkt zum Testen geschickt haben. Meine Bewertung wurde unabhängig davon vorgenommen.

alverde "My best friend" LE

Samstag, 4. Dezember 2010

Diese LE unterscheidet sich von den anderen LE von alverde. Denn diese LE bzw. die Farben bezüglich der Lippenstifte etc. wurden von den alverdes Fans bzw. facebook Fans ausgewählt und nominiert. Die Namen der Produkte wurden von Designern jeweils an ihre beste Freundin gewidmet.
Ehrlich gesagt muss ich aber zugeben, dass mir die matten Farben aus den Quattros-Lidschatten nicht gefallen haben, für mich viel zu matt und zu grelle Farben. Auch fand ich die Farben der Gel-Eyliner viel zu bunt. Am Besten gefallen hat mir aus der LE die Lippenstifte. Die Farbe sowie Qualität der Lippenstifte haben micht sehr überzeugt. Entschieden hatte ich mich für die Farbe"Kathrin", eine tolle nude-Farbe. Die Lippenstiftfarbe ist sehr gut pigmentiert! Auch fühlt sich der Lippenstift sehr geschmeidig und weicher an als die bisherigen Lippenstifte von alverde! Die Haltbarkeit der Farbe auf den Lippen finde ich ebenfalls gut. Er hält mind. 3-4 Stunden auf den Lippen (ohne zwischendurch etwas gegessen zu haben). Die Farbe sieht auf den Lippen gleichmäßig aus (setzt sich nicht ab) und trocknet die Lippen nicht aus!


p2 snow * Glam LE

Passend zur kalten und verschneiten Zeit hat p2 wieder eine LE rausgebracht. Es handelt sich hierbei um kühle, schimmernde und glitzernde Farben.
Die LE gibt es seit 2. Dezember überall im dm zu Kaufen.
Folgende Produkte durften mit:
Nagellack in rot mit vielen feinen bunten Glitzerpartikeln enthalten. Der Lack wird mit der ersten Schicht sehr sheer. Man benötigt mind. 3 Schichten um ein relativ gutes Ergebnis zu bekommen. Ich würde euch aber empfehlen, den Lack eher als Überlack zu verwenden zum Beispiel über einen roten Lack. Das Ablackieren dauert etwas länger als bei einem normalen Lack, da hier leichte Glitzerpartikel enthalten sind. Ich empfehle euch  zum Ablackieren  Filz zu benutzen.

Der Schimmerpuder fühlt sich buttrig zart an und lässt sich sehr gut verteilen. Die Farbe geht leicht ins Bronze mit weißlicher Untergrundfarbe. Mit der Farbabgabe bin ich ebenfalls sehr zufrieden, sehr gut pigmentiert und lässt die Haut schön strahlen. Für mich ein perfekter Highlighter!
Der Blush fühlt sich ebenfalls sehr geschmeidig an und lässt sich sehr gut auf die Haut auftragen. Die Farbe ist altrose mit ebenfalls weißlichen Untergrund. So, dass man auf der Haut einen schöne kühle Winterfarbe auf den Wangen erhält. Das Blush schimmert zudem noch etwas leicht auf den Wangen.
Mit von der Partie ist wieder ein Schimmerfluid bzw. all-over Schimmer fluid. Hier handelt es sich um eine hellrosa Farbe mit weißlichen Untergrund. Im Gegensatz zum Highlight Powder sind hier noch feine weiße Glitzerpartikel enthalten. Die tolle Akzente auf Wangen und Dekollette zaubern. Das Fluid lässt sich gut verteilen und wird auf der Haut nicht fleckig!
Das Highlitght bezüglich auf die Verpackung ist der charmed powder dust. Die Verpackung ist wirklich genial. Man drückt einfach hinten auf die Pumpe und schon kommen einen viele grobe Glitzerpartikel entgegen. Das meiste Glitzerzeug wirbel in der Luft herum. Wer also nicht nur auf der Haut, sonder auch auf Kleidung etc. kein Glitzer haben möchte, sollte hierauf verzichten. Ich jedenfalls finde es toll!
Fazit: Wer auf Glitzer und Schimmer steht wird hieran gefallen finden. Besonder für die Weihnachtszeit und für Silvester eigenen sich solche Farben immer sehr gut. Mit der Qualität aus der LE bin ich sehr zufrieden. Das einzige was ich nicht so gut finde ist der Lack, da man hier sehr viel Schichten benötigt und er daher nur als Überlack geeignet ist. Die Lidschatten die ich im Geschäft ausprobierte fand ich von der Farbabgabe  nicht so sonderlich gut pigmentiert.

alverde Alpenrose

Donnerstag, 2. Dezember 2010

Eben auf facebook entdeckt:


Die Bilder wurden mir per E-Mail von alverde zugestellt und dürfen veröffentlicht werden.

"Der Berg ruft...

In 1500 Meter Höhe über dem Meeresspiegel wächst in der Schweizer Gebirgslandschaft eine Pflanze, die nicht nur durch ihr Aussehen ein Highlight der Natur ist: die Alpenrose.

Im Laufe der Zeit hat sie eine besondere Strategie entwickelt, um extremen Bedingungen wie Trockenheit ud großen Temperaturschwankungen standzuhalten. Mit ihrem hohen Anteil an Polyphenolen schützt sie sich gegen den Angriff von freien Radikalen. Durch die spezielle Beschaffenheit der Blätter kann sie ihren Feuchtigkeitshaushalt optimal gestalten und den Wasserverlust auf ein Minimum begrenzen.

Ausgewählte Eigenschaften dieser Pflanze vereint alverde gemeinsam mit anderen hochwertigen Inhaltsstoffen in der neuen Alpenrose-Serie für junge Haut ab 20."


Was haltet ihr von der Verpackung etc.?
- THEME BY ECLAIR DESIGNS -