Hamster entflohen

Montag, 30. August 2010

Meine beste Freundin Tina war gestern zu Besuch und da gab es diese leckere Torte, den ich gebacken hatte.
-----------------------------------------------------------------------------------------------
                                     Hamster entlfohen

Gestern morgen stelle ich fest, dass mein Hamster "Lolli" nicht mehr in ihrem Käfig war. Ich bekam einen riesen Schreck...Scheinbar war sie durch das winzige Lock durchgekommen, was am Abend zuvor durch ein Unglück in den Käfig reingekommen war. Nie hätte ich gedacht, dass sie durch dieses Lock passt und hatte es darum nicht abgedeckt.

In einem Hamsterbuch hatte ich mal gelesen, wenn ein Hamster enflieht, sollte man in jedem Raum Futterstellen auslegen und dann die Türen verschließen um somit herauszufinden in welchem Raum sich das Tier befindet.
Wie im Buch beschrieben legte ich in jedem Zimmer kleine Futterstellen aus und tatasächlich am darauffolgenden Abend waren einige Futterstellen weggessen. So wußte ich, dass sie sich im Dachausbau befand. Meine Freundin und ich suchte dann den Hamster in jedem Schlupfloch und was für ein Glück, wir fanden sie hinter einer Holzwand.
Mir fiel so ein Stern vom Herzen....Es hätte nämlich auch viel schlimmer kommen können, wenn ich daran denke, wenn sie in das Loch reingrabbelt wäre, was eine Abflussleitung ist, dann wäre sie metertief gefallen.
Nun ist sie wieder unversehrt in meinem Käfig.
Ich habe sie nun noch lieber als zuvor, die kleine Ausreißerin, die 2 Tage lang umher reiste.

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -