blend-a-med 3D white

Donnerstag, 12. August 2010


Vor kurzem entdeckt und in mein Bad entführt. Ausprobiert habe ich erst 3 Tage, kann euch also leider noch kein eindeutiges Resultat liefern, das wird in den nächsten Tagen aber folgen.

Das verspricht der Hersteller:
blend-a-med 3D white entfernt sanft Verfärbungen und hellt die Zähne so innerhalb von 2 Wochen auf. Ihre innovative Formel it Mikro-Putzkörpern im Schaum der Zahncreme reinigt wirkungsvoll und schonend alle sichtbaren Zahnoberflächen. Komplett wird der 3D-Effekt durch den Inhaltsstoff Natriumhexametaphosphat - er dringt tief in die Zwischenräume ein und wirkt neuen Verfärbungen entgegen. Für ein weisseres Lächeln in allen drei Dimensionen!

Vorteile: 
-Weissere Zähne in 2 Wochen
-Hellt die Zähne rundherum auf - auf den Vorderseiten und rückseiten sowie den sichtbaren Flächen dazwischen.
-Entfernt Zahnverfärbungen und beugt neuen vor 
-Gegen Karies und Zahnstein
-Frischer Atem
-Sanft zum Zahnschmelz
-Für die tägliche Zahnpflege geeignet.

Klingt doch alles fast zu schön um wahr zu sein, oder? Ich werde auf jeden Fall weiter testen bis die 2 Wochen erreicht sind und dann folgt mein Blogeintrag dazu, ihr dürft also gespannt sein.

1 Kommentar:

  1. Hallöle :)

    Lewelya hat die Zahnpasta auch getestet und sie ist wohl mit Vorsicht zu geniessen, da sie die Zähne "angrefit": http://polychromatisch.blogspot.com/2010/08/blend-med-3d-white-zahnpflegeserie-teil.html
    Also gut drauf acht geben auf deine Beisserchen :))

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -