Dienstag, 31. August 2010

Gewinnspiel nähert sich seinem Ende

Die letzte Runde bzw. nur noch einen Tag läuft das Gewinnspiel. Für euch die Gelegenheit, die noch nicht dran teilgenommen haben, teilzunehmen. Morgen den 01.09. läuft das Gewinnspiel aus.
http://iii-crazybeautylandschaft.blogspot.com/2010/08/gewinnspiel.html

Montag, 30. August 2010

Manhattan Tender Touch Swatch (Lipcream)

In der LE gab es insgesamt 3 verschiedene Lipgcreams. Ich habe mir ihn in der Nummer 56K mit einem Inhalt von 6,5 ml gekauft.
Auf den Lippen fühlt er sich überhaupt nicht klebrig an, im Gegenteil, butterweich und man hat das Gefühl, dass er die Lippen pflegt. Er setzt sich zudem nicht in den Lippenfältchen ab und hinterlässt einen schönen deckenden matten Effekt. Trotz des matten Effekts, wirkt die Farbe natürlich auf den Lippen. Auch mit der Haltbarkeit bin ich zufrieden, da er recht lange hält ohne die Lippen auszutrocknen

Fazit:
Toller Tragekomfort. Ich liebe Glosse, wo man nicht das Gefühl hat, dass man etwas auf die Lippen aufgetragen hat.

Kaufempfehlung:
Ein klares "JA"


Meine Kamera macht einfach zu unscharfe Bilder :(

Outfit of the day

-Shirt von H&M-->ca. 10€. Hat mein H&M frisch reinbekommen. Shirts mit Figuren sind zur Zeit total angesagt.
-Tregging von H&M-->ca. 20€. Aus der aktuellen Herbstware.
-Socken von H&M
-Schuhe aus einem No-Name-Laden in Köln

20% Rabattaktion bei Müller

Ab heute den 30. August bis 04. September gibt es 20% Rabatt auf alle Kosmetikartikel

Essence We saw it first LE gesichtet

Ebenfalls heute entdeckt, die neue LE von essence. Soweit ich aber weiß wandert vieles davon oder sogar alles in das neue Standardsortiment, das es ab Herbst geben soll.

Mitgenommen habe ich mir einen braunen Lack mit grünen Glitzerpartikeln enthalten. Ein Swatch darüber folgt in Kürze.

Manhattan Tender Touch LE gesichtet

Die neue LE von Manhattan "Tender Touch" habe ich heute entdeckt. Positiv aufgefallen sind mir die Glosse "Soft & Matt"
Einen von insgesamt 3 Farben habe ich mir davon gekauft und stelle ich euch demnächst vor.

Hamster entflohen

Meine beste Freundin Tina war gestern zu Besuch und da gab es diese leckere Torte, den ich gebacken hatte.
-----------------------------------------------------------------------------------------------
                                     Hamster entlfohen

Gestern morgen stelle ich fest, dass mein Hamster "Lolli" nicht mehr in ihrem Käfig war. Ich bekam einen riesen Schreck...Scheinbar war sie durch das winzige Lock durchgekommen, was am Abend zuvor durch ein Unglück in den Käfig reingekommen war. Nie hätte ich gedacht, dass sie durch dieses Lock passt und hatte es darum nicht abgedeckt.

In einem Hamsterbuch hatte ich mal gelesen, wenn ein Hamster enflieht, sollte man in jedem Raum Futterstellen auslegen und dann die Türen verschließen um somit herauszufinden in welchem Raum sich das Tier befindet.
Wie im Buch beschrieben legte ich in jedem Zimmer kleine Futterstellen aus und tatasächlich am darauffolgenden Abend waren einige Futterstellen weggessen. So wußte ich, dass sie sich im Dachausbau befand. Meine Freundin und ich suchte dann den Hamster in jedem Schlupfloch und was für ein Glück, wir fanden sie hinter einer Holzwand.
Mir fiel so ein Stern vom Herzen....Es hätte nämlich auch viel schlimmer kommen können, wenn ich daran denke, wenn sie in das Loch reingrabbelt wäre, was eine Abflussleitung ist, dann wäre sie metertief gefallen.
Nun ist sie wieder unversehrt in meinem Käfig.
Ich habe sie nun noch lieber als zuvor, die kleine Ausreißerin, die 2 Tage lang umher reiste.

Samstag, 28. August 2010

Essence Denim Wanted Swatches

Lackfarbe: 04 Forever Mine
War für mich von allen Lacken aus der LE, die Besonderste. Eine außergewöhnliche Farbe, die man selten im Drogeriebereich vorfindet.
Deckt schon mit einer Schicht, bei 2 Schichten dann besonders deckend.
Trocknet schnell.
Ist matt und glänzt schön.
Ich bin begeistert :-)
So eine Farbe besaz ich bisher noch nicht.

Palettenfarbe: 01 Forever Mine
Die Farbabgabe ist schon mal gut. Leider kann ich noch nicht sagen, wie sich die Farben auf den Augen verhalten bzw. ob sie dann auch noch so gut pigmentiert sind wie die Swatches.
Die blaue Farbe ist matt ohne Glitzer. Der schwarze Farbe ist auch matt mit grobenen silbernen Glitzer.

Schwarzkopf Color Save Silver Shampoo Teil 2

Dieser Post ist die Vorsetzung dieses Postes: http://iii-crazybeautylandschaft.blogspot.com/2010/08/schwarzkopf-bc-color-save-silver.html

2. Haarwaschgang
Noch ist der ganze Gelbstrich in den Längen nicht ganz raus aber für mich schon etwas weniger als vorher.

Auf dem Bild sieht man schon gut eine Veränderung, oder? Oder ich bilde es mir ein. Was sagt ihr, wenn ihr die Vorher/Nachher Bilder vergleicht vom vergangenen Post?

Ich muss sagen, wenn es weiter so heller wird, dann mach ich Luftsprünge und werde das Produkt vergöttern :)
Aber mal abwarten, ob es noch heller wird.
Der einzige Nachteil ist, dass das Shampoo die Haare sehr trocken macht. Danach muss man auf jeden fall immer eine Kur einwirken lassen.

Kölner Dom

Ja, ich stehe vor dem legendären Kölner Dom. Danach begann die extreme Shoppingstour^^.
Schade, dass das Wetter nicht mitspielte aber es war trotzdem ein super toller Tag. I love Köln :-D

Outfit of the day

Gestern war ich ja in Köln und habe mir dieses tolle muffin shirt gekauft und die Totenkopfkette, das ist aber noch längst nicht alles, den Rest zeige ich euch nach und nach, da es sonst zu viel auf einmal ist.

Freitag, 27. August 2010

Catrice Expect the Unexpected LE

Neue LE von Catrice im Kölner Kaufhof gesichtet. Mich hat aber nichts angesprochen.

Schwarzkopf BC Color Save Silver Shampoo

Im Moment geht es mir leider nicht so gut--->Liebeskummer, den wohl schon mal jeder von uns hatte.
Meine Mutter war heute so lieb und hat mich  heute ein wenig glücklich gemacht indem sie mir im Friseurgeschäft ein Silver Shampoo von Schwarzkopft gekauft hat.
Es hat 12,20 gekostet mit einem Inhalt von 250ml.
Sie hatte vorher eine Friseurin, die extrem weißblonde Haare hatte gefragt, wie sie die Haare so toll hell bekomme hat, da hat sie dann uns das Silver-Shampoo empfholen.
Sie meinte, sie hätte auch schon viele Silver-Shampoos aus den Drogerien getestet aber keins war so stark wie dieses hier.
Nach 2-3 Anwendungen würde man schon einen Unterschied sehen.

Nun möchte ich mit euch in Bildern die Entwicklung meiner Haare festhalten.

Nach jedem Haarewaschen werde ich Fotos machen und sie euch  zeigen. Ich bin gespannt, ob sie nach jedem Waschen immer heller werden.
Ich hatte ja schon vorher einen Post erstellt, wie man Gelbstrich los wird und euch dazu Produkte vorgestellt. Leider ist das ein langer Prozess und hoffe, dass es mit diesem Shampoo vom Friseur noch schneller geht. Denn schließlich möchte ich richtig weißblond sein :)

Mein 1. Haarwaschgang mit dem Color Save Silver Shampoo von Schwarzkopf.


Bis jetzt konnte ich noch keinen großen Unterschied feststellen. Was mir aber auf jeden Fall aufgefallen ist, dass die Lila/Blau-pigmente viel intensiver sind als das was ich vorher in Silver-Shampoo gesehen habe.

Meine Erwartungen an das Shampoo:
-Stimmt das, was die Friseurin mir erzählt hat, dass es ihre Haare um fast 4-6 Nuancen heller gemacht hat??
-Den Gelbstich aus den Längen raus haben

Donnerstag, 26. August 2010

Artdeco Color your Nails LE

Kostenpunkt: 4,89 je Lack
Gesichtet bei Müller
Mich hat nichts angesprochen, da ich so ähnliche Lacke bereits schon von Catrice und p2 besitze.

Gewinnspiel startet

Endlich haben 10 Teilnehmer teilgenommen, somit startet das Gewinnspiel ab heute den 26.08.2010 und endet am 01.09.2010 um 20 Uhr.
Bis zum 01.09.2010 können immer noch Kandidaten teilnehmen.

http://iii-crazybeautylandschaft.blogspot.com/2010/08/gewinnspiel.html

Viel Erfolg

MNY 610A Lack

Auf den ersten Blick sah die LE von MNY "Basic is chic" langweilig aus. Als ich aber mal wieder beim dm war, nahm ich die LE genauer unter die Lupe und dabei ist mir der tolle Herbstlack ins Auge gesprungen.
Deckt schon mit einer Schicht und schimmert total schön, ich liebe ihn.
Nummer 610A.

Mittwoch, 25. August 2010

Essence Denim Wanted LE gesichtet

Neu bei Kaufhof entdeckt.
 Bei Müller und dm gab es sie in meiner Stadt noch nicht.

Ich rate euch dringend vom Gel-Eyliner ab, denn der Tester war bereits schon eingetrocknet, obwohl der Deckel fest verschlossen war.
Ich gehe davon aus, dass dann die anderen auch in Kürze eintrocknen werden.

Ich habe mir selber einen blauen Lack und eine Lidschattenpalette gekauft. Besonders die Lacke hatten es mir angetan und sind auf jeden Fall ein Blick drauf werfen, wert.

Dienstag, 24. August 2010

Erinnerung Gewinnspiel

http://iii-crazybeautylandschaft.blogspot.com/2010/08/gewinnspiel.html
Ich möchte euch noch einmal an das Gewinnspiel erinnern. Bis jetzt haben 9  Teilnehmer teilgenommen, es fehlt nur noch 1 Teilnehmer damit das Gewinnspiel starten kann.
Viel Erfolg

Montag, 23. August 2010

agnes b. Teint Osmose

Als ich seit langem mal wieder auf der agnes b. Homepage war, fiel mein Blick direkt auf das neue Teint Osmose make up, das dank seiner mikroverkapselten Pigmente harmonisch den Hautton anpasst - mit völlig natürlichen wirkendem Ergebnis, sowie  die Haut 24h lang mit Feuchtigkeit versorgen soll.

Meine Erfahrung

Vorteile:
+angenehmer Geruch
+lässt sich gut verteilen ohne dabei Flecken oder Ränder zu hinterlassen
-passt sích den Hautton perfekt an ohne Maskeneffekt
-34 ml
-frischer Teint
-die Haut fühlt sich samtig an

Nachteile:
-nur in 2 Farben erhältlich aber nicht so schlimm, da es sich der Haut sehr gut anpasst/angleicht
-hoher Preis, oft aber reduziert
-es deckt nur leicht. Leute mit vielen Unreinheiten ist dies darum nicht zu empfehlen

Bevor man das make up auf der Haut verreibt, ist das make up weiß. Erst nach dem Verreiben passt sich die weißliche Textur der Haut an und wird nach und nach dunkler.
Es entsteht ein Matt-Effekt ohne glänzende Stellen.

Lady Gaga Lippenstift vs. p2 Lippenstift

Wer sich kein MAC Lippenstift als Schüler etc. leisten kann oder einfach nicht möchte, weil er so teuer ist, gibt es eine günstigere Alternative von p2 für nur knapp 2€
Der p2 Lippenstift in der Farbe 110 Place de la Concorde ist ein gutes Dupe zum MAC Lippenstift Lady Gaga.

In der Plastikhüle unterscheiden sich die Farben von einander. Der Gaga-Lippenstift ist mehr rosa als der p2-Lippenstift.
Auf den Lippen bzw. auf dem Handrücken aufgetragen/geswatcht, erkennt man dann nicht mehr so viel Unterschied  und darauf kommt es meiner Meinung beim Dupe drauf an, dass die Farbe fast gleich ist.
Die Textur vom p2-Lippenstift ist cremiger und setzt sich etwas in den Lippenfältchen ab, das aber nur sehr mininmal ist.

oben p2, unten gaga

















links p2, rechts gaga

Sonntag, 22. August 2010

Wie Gelbstrich los werden?!

Wer mag ihn schon...er sieht unschön aus und ist einfach kein richtiges Blond. Die Rede ist vom unerwünschten Gelbstrich in den Haaren.
Gelbstrich entsteht oft, wenn die Haare zu dunkel sind aber man mit aller Gewalt versucht direkt Blond zu werden, das geht leider oft schief. Eine andere Ursache ist oft, dass die Farbe nicht lange genug im Haar einzieht. Folgen sind neben den Gelbstrich oft trockene und abgebrochene Haare.
Wie also den Gelbstrich los bekommen?
Dazu kann ich euch den Whiter Toner empfehlen. Es ist für mich die stärkste und schonenste Tönung . Denn wenn die Haare nach dem blondieren sehr mitgenommen sind, ist es wichtig, den Haaren danach eine Pause zu gönnen und erst einma zul versuchen den gröbsten Gelbstrich rauszubekommen, bevor man nach einigen Tagen wieder mit einer Blondierung an die Haare geht.
Da in dem white Toner Dösschen nicht viel ml enthalten sind, nehme ich 2-3 Mal die Woche  jeweils eine Teelföffelgröße und mische sie unter meine Kur und lass dann das Ganze ca. 10 Minuten einwirken.

Bevor ich aber den White Toner + eine X-beliebige Kur verwende, benutze ich das Silber-Shampoo von Swiss O-Pair.
Danach mit dem Conditional von John Frieda gegen Gelbstrich in die Haare einmassieren und kurz einwirken lassen.

Die ganze Prozedure findet bei mir Momentan bei jedem Waschen statt. Seitdem sind meine Haare schon um einiges helles, fast schon weißblond, meine Lieblingsfarbe.
Wichtig bei hellblonden Haaren, dass man danach nur noch den Ansatz nachfärbt und nicht in die Längen reinfärbt, da sie sonst brechen können.
Die Sachen die ich aber euch eben aufgezählt habe, könnt ihr aber problemlos auch für die Längen verwenden ohne das euch die Haare abbrechen, da sie sehr schonend und doch eine große Wirkung erzielen. Man muss allerdings die Prozedure mehrere Wochen bzw. Tage durchführen um nach und nach eine deutliche Veränderung sehen zu können.
Den Whiter Toner bekommt ihr bei fast jedem Perplex oder im Friseurgeschäft. Kostenpunkt ca. 6-8€. Bei ebay oft kostengünstiger zu erwerben.

Die letzten Sommertage

Wohl der letzte wärmste Tag im August. Den habe ich heute am Laacher See genossen.

Donnerstag, 19. August 2010

Rimmel Match Perfection Foundation und Concealer

Neu bei Müller entdeckt.
Die Foundation habe ich am Tester im Gesicht ausprobiert und war begeistert.  Passt sich perfekt dem Hautton an und man sah gar nicht, dass man make up im Gesicht hatte.
Leider nur in 5 Farben erhältlich. Ich glaube in Amerika etc. in 7 Farben, finde ich ein bisschen unfair :(.
Werde ich mir demnächst zulegen.

Was ist denn da passiert???!

 Ich hatte mal wieder Lust auf meinen Gel-Eyliner. Doch ein großer Schock überkam mich als ich das Dösschen öffnete.
Dabei traute ich meinen Augen kaum als mein geliebter flüssiger Eyliner von Alverde komplett eingetrocknet war.
 Ich hatte das Dösschen immer gut verschlossen, so dass keine Luft dran konnte. Auch habe ich den Eyliner nur höchstens 5 Mal verwendet, da ich selten so etwas benutze.
Wie kann so etwas nach nur wenigen Monaten komplett eintrocknen, es ist mir unbegreiflich.

Dabei war der tiefschwarze Gel-Eyliner von der Qaulität her sehr gut. Umso trauriger bin ich, dass das wohl nur ein Schein war, siehe das Resultat. Ich bin einfach entsetzt und das zum Preis von über 3€...mir fehlen die Worte.

Hier das Resultat, ein toter Gel-Eyliner an dem die Freude nur sehr kurz hielt ;(

Mittwoch, 18. August 2010

Wo bleibt der Kundenservice?!

Auch ich muss mal ein Meckerpost der Beautywelt aussrpechen bezüglich über Douglas und diverse andere Drogeriegeschäfte, was den Kundenservice betrifft.

Das erste was mir augefallen ist im laufe der Zeit, dass der  Kundenserivce immer kleiner und kleiner geschrieben wird.
Meist läuft man Minuten umher um überhaupt eine Verkäuferin um Rat zu fragen bzw. zu finden.  Hat man erst eine erwischt, weiß sie oft noch weniger bescheid als wir selbst wissen. Die meisten wissen noch nicht mal was "LE" heißt oder diverse andere Beautyabkürzungen. Sollte man das eigentlich nicht wissen, wenn man im Kosmetikbereich arbeitet?!
Oft bekommt genervte oder sogar patzige Antworten. Manchmal hat man den Eindruck als wolle die Verkäuferin so schnell wie möglich wieder weg und ihren "Pflichten" nachgehen.

Besonders schlimm finde ich es bei Douglas, gerade dort müsste man doch mit besonders viel Fachwissen rechnen als in "normalen" Drogeriegeschäften, doch weit gefehlt.
Oft wurde ich schon enttäuscht in der Beratung der richtigen Farbnuance etc. Statt den Kunden ehrlich zu beraten, was ihm wirklich steht, wird oft alles mögliche den Kunden angedreht. Was mich besonders nervt, wenn man nur zum Umsehen herein kommt und keine konkreten Kaufziele beabsichtigt, wird man direkt bombadiert mit der Frage, ob man einen behiflich sein könne. Wenn man dann sagt, dass man sich nur Umsehen möchte, wird man mit Schritten und Blicken förmlich verfolgt. Probiert man zum Beispiel einen Tester aus, hört man im Hintergrund sagen:"Gell, die Farbe ist schön, würde Ihnen bestimmt gut stehen." Komisch, dabei sagte ich doch vorher, ich möchte mich nur Umsehen, was indirekt heißt, dass ich keine Beratung möchte, sei sie auch noch so indirekt.
Ein anderes Erlebnis hatte ich bei Douglas als ich erst höchstens paar Sekunden das Geschäft betretten hatte und ein paar Pflegeprodukte anschaute. Die Verkäuferin kam zu mir und streckte ihren Kopf wortlos zu meinen und analysierte dabei ausgiebig mein Gesicht ohne mich vorher um Erlaubnis zu fragen und sagte dann schließlich, dass ich unreine Haut hätte. Dreister geht es wohl nicht!
Daraufhin habe ich genickt und wortlos den Laden verlassen. Innerlich hat es gekocht.

Ein nächstes unangenehmes Erlebnis hatte ich als ich bei einem anderen Drogeriegeschäft war und 2 Jugendliche einen Mascara ausprobierten, wo es sich um keinen Tester handelte. Die Verkäuferin stand in unmittelbarer Nähe und tat so als hätte sie es nicht gesehen, dass aber nicht zu übersehen war!
Die Jugendlichen hatten natürlich nicht vor den getesteten Mascara zu Kaufen, sondern wollten sich  nach der Schule nur frisch machen und stellten nach dem Schminken den Mascara wieder fein in das Verkaufsregal für den nächsten Kunden, der dann unwissend einen Mascara kauft im Glauben, dass dieser  neu  ware aber im grundegenommen eigentlich ein Tester  mit lauter Bakterien ist.

Ich könnte die Liste noch endlos weiter führen....würde aber wohl den Rahmen sprängen.

Bei meinem Post sei erwähnt, dass nicht alle Verkäuferin so sind, es gibt auch viele Ausnahmen. Nur leider habe ich das Gefühl, dass die netten Verkäuferinnen in ihrer Anzahl zunehmend kleiner wird.

Rival de Loop young "Colour" LE

Seit ein paar Tagen gibt es die neue LE "Colour" von Rival de Loop young.
Zu finden gibt es sie bei Rossmann.
Ich staunte nicht schlecht als ich diese LE sah. Eine Neon-LE im Drogeriebereich zu finden ist doch schon sehr selten.

Ich hatte das Glück einen frisch aufgestellten LE-Ständer zu plündern.
Es gab 3 Lacke in den Farben grün, blau und pink. Entschieden habe ich mich für den pinken Lack, ein sehr matter Lack. Ich besitze bereits viele matte Lacke zu Hause aber einen solchen außergewöhnlichen matten Lack besitze ich noch nicht. Irgendwie erinnert  mich der matte Lack an Ostereierfarben.
Der Lack trocknet extrem schnell und deckt schon mit einer Schicht.


Enttäuscht wurde ich von den Lidschatten-Quattros. Preislich kosten sie nur 1,99. Die Qualität ist leider dementsprechend. Leider zu viel helle Farben in den Paletten, die wenig Farbe abgeben. Bis auf die pinke Farbe in der rosanen Palette und die dunkel grüne Farbe in der grünen Palette, geben alle nur sehr gering Farbe ab. Beim swatchen der hellen Farben musste ich mehrmals mit dem Finger über die Farbe gehen, damit man überhaupt etwas erkennen konnte.



Der Lipgloss in satten kräftigen pink hat mich dagegen wieder erfreuen lassen. Eine tolle Neonfarbe,  die deckt und für glossige Lippen sorgt. Zudem hält die Farbe auch noch recht lange auf den Lippen. Der einzige Nachteil bei dem  Gloss ist, dass er etwas Fäden zieht, wenn ihr den Pinsel aus dem "Behälter" zieht.  Für den Preis ist der Gloss top und spreche somit eine Kaufempfehlung aus.


Preise:
Lidschattenpaletten: 1,99€
Lipglosse: 1,49€
Mascara: 2,29€
Lacke: 1,49€

Dienstag, 17. August 2010

Chanel 509 Paradoxal

Der mysteriöse Lack



Der berühmte Lack, der zur Zeit durch die Beautywelt umher reist. Er ist zur Zeit der Hype schlechthin und stammt aus der aktuellen Herbst-LE von Chanel.

Jeder will ihn haben, doch kann ihn nicht haben. Denn in vielen Geschäften ist er bereits ausverkauft. Bei Douglas-online war er bereits innerhalb von 3 Stunden ausverkauft und das bei 100 Exemplaren.

Was das tolle an dem Lack ist?
Ich habe so viele Lacke zu Hause und keine einzige Farbe, die ich besitze, kommt an diesen Lack heran. Ich muss euch leider enttäuschen, mir fällt kein Dupe dazu ein.

Die Farbe bzw. die Farben des Lackes sind der hammer. Je nachdem wie das Licht fällt, wechselt der Lack seine Farbe, mal aubergine, mal grau, mal einfach nur matt braun, dann wieder schimmernd lila, einfach paradox eben. Es heißt schon was, wenn ich 22€ für einen Lack hinblätter. Er ist jeden € wert, obwohl er so schweineteuer ist.

Fazit:
Ein Lack, der sich einfach nicht in seiner Farbe entscheiden kann.

Meine Kamera wird leider den realen Farben nicht gerecht
Auf den Swatches sieht man gut die Farbunterschiede je nach Lichteinfall, einmal grau, dann wieder kräftig flieder/lila