essence eclipse LE

Mittwoch, 23. Juni 2010

Jaaaa, endlich hab ich alle Klausuren abgeschlossen und somit endlich wieder Zeit für meinen geliebten Block, den ich in letzter Zeit so stark vernachlässigt habe.

Starte ich direkt mit der neusten Neuigkeit.
Seit Montag gibt es bei einige Drogeriemärkten schon die eclipse LE von essence.
Natürlich musste ich mich heute nach meiner letzten Klausur belohnen und so durfte das ein oder andere Teil mit nach Hause.

Getestet habe ich die Sachen noch nicht alle außer den Nagellack und bin sehr angetan von diesem. Denn er trocknet super schnell, zieht keine Streifen und wird schon mit einer Schicht gut deckend. In der Flasche sieht die Farbe so unscheinbar aus, aber das täuscht. Denn auf den Nägeln auftragen, funkelt dieser total schön nach wie ein goldender Mondschimmer. Besonders schön schimmern die Nägel, wenn das Sonnenlicht darauf fällt.
Gekauft hatte ich mir den Nagellack in der Farbe 05 Reade to be bitten.

Lidschatten in der Farbe 02 La Push or forks


Lidschatten in der Farbe 03 Edward or Jacob


Zur Farbabgabe kann ich leider noch nichts richtiges langfristiges sagen, mein erster Eindruck ist aber bis jetzt ganz ok. Für Glitzerfans ein muss, da sie ziemlich glitzern.

Der Lack aufgetragen, leider habe ich eine sehr alte digital camera, die leider, leider sehr oft überbelichtet :( In Wirklichkeit sieht der Lack viel viel schöner aus


Auf den Lippen wirkt die Farbe gut deckend und funkelt so richtig bzw. eine kräftige pinke Farbe mit lilanen Glitzereffekten. Ein ganz toller Lipgloss.
Er duftet außerdem lecker nach Himbeer :)


diamond powder. Hier handelt sich um einen groben Glitzer, der grau-weiß funkelt.
Ich find ihn toll :)


Fazit: Mein erster Eindruck eine tolle LE wie für Glitzerfans gemacht. Leute, die kein Glitzermögen werden wohl hieran kein Gefallen finden.

Kommentare:

  1. Ich hab gelesen, dass die e/s feucht aufgetragen ja noch viel intensiver sein sollen

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -