p2 4 neue Lackfarben

Donnerstag, 25. Februar 2010


P2 bekommt bald Zuwachs von 4 Nagellacken, die ins Standortsortiment aufgenommen werden.
Die Farben sind matt und ohne Schimmer. In vielen Dm-Filialen gibt es sie schon.

Mein Einkauft, Neuheiten

Montag, 22. Februar 2010


Heute habe ich eine neue Färbepackung entdeckt von Schwarzkopft Blonde, die die Haare noch stärker aufhellen soll als die herkömmlichen.
Sie soll die Haare jetzt sogar um 6-8 Nuancen aufhellen, sogar bei dunklem Haar bzw. dunklenbraunen Haaren.
Die Packung hat über 4 € gekostet. Ich bin gespannt auf das Ausprobieren.


Dann habe ich bei dm etwas neues von Gliss Kur gesehen "Shea Cashmere.
Es handelt sich um eine intensiv-Nähr-Kur mit nährender Sheabutter und Kaschmir-Protein für trockenes oder ausgelaugtes Haar.
Gekostet hat es ca. 5 Euro 45.
Die Dose beinhaltet 200 ml.
Ich bin gespannt, ob es meine Haare weich macht und sich die Haare danach gut durchkämmen lassen.



Die fashionista habe ich heute auch entdeckt. Mich hat aber nichts angesprochen, das meiste wird sowieso im Standortsortiment erhältlich sein.
Darum habe ich mir nur den lilanen Lack mitgenommen.

Im übrigen sind diverse Artikel von essence stark reduziert, da sie aus dem Sortiment gehen und an ihre Stelle die neuen Sachen ihren Platz einnehmen.
Ich habe mir für 95 cent den Lidschatten in der Farbe 12 Hippie Flair gekauft mit metallic effect.

p2 sunlove - my sunshine date

Freitag, 19. Februar 2010

Ich habe heute zufällig erfahren, dass es von p2 viele neue Dinge geben wird, die es ab Mitte März bis Mitte September 2010 exklusiv in ausgewählten dm-Märkten und bei Budni erhältlich sein werden.

- p2 cosmetics - summer kiss lipgloss - hochglänzendes Lipgloss für verführerische Wet-Look-Lippen;

Tube 15ml - ca. € 2,75

- p2 cosmetics - summer eye shadow - langanhaltende Pearl-Lidschattencreme für intensive Farbeffekte;

Tube 13ml - ca. € 2,75

- p2 cosmetics - sunny days eye shadow - edel schimmernder Lidschatten zur wet & dry Anwendung;

Tiegel - ca. € 2,95
Diese Lidschatten interssieren mich besonders, auf den Promobildern sieht es nach gebackenen Lidschatten aus.

- p2 cosmetics - summer forever bronzing fluid - zart schimmerndes Bronzing-Fluid für verführerischen Goldschimmer auf Gesicht, Armen und Dekollete;

Flasche 30ml - ca. € 3,95

- p2 cosmetics - summer breeze pearls - mehrfarbige Puder-Perlen mit Schimmer-Pigmenten für natürlich strahlenden und frischen Teint;

Tiegel 10g - ca. € 3,45

- p2 cosmetics - happy sun brush - Puderpinsel, praktisch für unterwegs;

ca. € 2,95

- p2 cosmetics - summer of love palette - Bronzing-Set mit 2 Matt-Lidschatten mit Applikator, 2 pflegenden Lipglossen und schimmerndem Bronzing-Puder mit Pinsel;

ca. € 5,95

- p2 cosmetics - summer dreams loose powder - lichtreflektierender Bronzing-Puder mit Pinsel für besondere Highlights auf Gesicht, Schultern und Haaren;

Tiegel 5g mit Pinsel - ca. € 3,95

- p2 cosmetics - summer feeling body oil - pflegendes Körperöl mit zart schimmernden Glanz- Pigmenten für strahlend schöne und ebenmäßige leichte Bräune;

Flasche 60ml - ca. € 3,95

color effect nailpolish

Flacon 11ml - ca. € 1,95

Mir gefallen die neuen Sachen super gut und ich werde denk ich fast alles kaufen.
Ich bin einfach total begeistert
Was haltet ihr von den neuen Sachen??

essence blush brush *NEU*


Der ein oder andere wird es vielleicht schon gehört haben und bei einigen gibt es ihn evt. schon zu Kaufen.
Die Rede ist vom heißgelieben weichen Pinsel, den es schon einmal in einer LE gab und innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war.

Beschreibung:
Es handelt sich um einen Rouge Pinsel mit einem extra dicken schwarzen Griff.
Der Pinsel soll sehr weich sein mit angeschrägten feinen Pinselhärchen.
Er soll das Rouge gleichmäßig auf den Wangen verteilen.

Ich bin gespannt, wann ich ihn bei mir entdecken werde.
Falls ihn schon jemand hat, wäre ich dankbar, wenn ihr einen Kommentar hinterlassen würdet, ob er mit dem Pinsel aus der LE 50's fever zu vergleichen ist.

alessandro Nagellack

Mittwoch, 17. Februar 2010





Von alessandro gibt es neue Frühlingslacke. Ich habe mir einen in der Farbe 941 Love Love Love gekauft. kostet über 3 €
-Inhalt: 5 ml
-Lässt sich gut auftragen
-Zieht keine Streifen
-Deckt schon mit einer Schicht
-trocknet schnell

Zoeva, neue Rougepaletten

Dienstag, 16. Februar 2010

Ja, ihr habt schon richtig gelesen :) Von Zoeva gibt es traumhaft neue schöne Rougepaletten.
Es gibt insgesamt 2 verschiedene Rougepaletten:
-Fresh Pink Rouge Palette
und
-Sun Power Rouge Palette

Sie kosten jeweils 12,95 und beinhalten 10 verschiedene Rougefarben

Beschreibung:

-Zoeva's Fresh Pink Rouge Palette verleiht mit Ihren Rose- und Pink-Nuancen einen natürlichen Glow-Effekt, wie nach einem Spaziergang in der frischen Luft. Die sanfte, leicht schimmernde Pudertextur ermöglicht eine spielend leichte Anwendung und ein tolles, seidiges Finish. Mittlere bis starke Deckkraft.

-Zoeva's Sun Power Rouge Palette lässt die Wangen sonnig in Apricot- und Bronze-Nuancen erstrahlen. Die sanfte, schimmernde Pudertextur ermöglicht eine spielend leichte Anwendung und ein tolles, seidiges Finish. Mittlere bis starke Deckkraft.


Mich interessiert vor allem die Sun Power Rouge Palette.

Zoeva findet ihr unter diesem Link:
www.zoeva-shop.de

Ich war mit Zoeva bis jetzt immer sehr zufrieden. Die Lieferung geht sehr schnell bzw. man muss höchstens 3 Tage auf seine Bestellung warten.

[Review] Alverde Blond-Shampoo

Montag, 15. Februar 2010



Von Alverde gibt es schon seit letztem Jahr ein neues Shampoo für naturblondes und blondiertes Haar.
Alverde gehört zur Marke Naturkosmetik und verzichtet auf syntetische Duft-,Farb- und Konservierungsstoffe sowie auf tierische Inhaltsstoffe mit Ausnahme von Honig.
Alverde verwendet Rohstoffe aus kontrolliert biologischen Anbau, verzichtet auf Silikone (Silikone sind auf Dauer schädlich für die Haare, wieso? Dazu habe ich einen extra kleinen Bericht geschrieben, siehe unten)

Ich habe das Shampoo seit November letzten Jahres schon mind. 3 Mal nachgekauft und bin super begeistert davon.

Beschreibung:
Alverde verspricht, dass das Shampoo mit seiner speziellen Rezeptur dem naturblonden und blondiertem Haar strahlenden Glanz verleihen soll.
Die sorgfältig ausgewählten Inhaltsstoffe wie Honig, Kamille und Limonenextrakt unterstützen die Farbbrillanz des Haares und sorgen so für ein strahlenden Blond mit schimmernden Farbreflexen.

Anwendung:
Ins feuchte Haare einmassieren und kurz einwirken lassen. Danach sorgfältig ausspülen.

Ich kann der Produktbeschreibung von Alverde in allen Punkten zustimmen.
-Das Shampoo riecht herrlich intensiv nach Honig und Hopfenblüte. Ich liebe diesen Geruch und bin regelrecht süchtig danach.
-Die Konsistenz ist dursichtig gelartig.
-Das Shampoo lässt sich gut im Haare einarbeiten
-befreit die Haare sehr gut von "Dreck"
-Verträglichkeit sehr gut
-Inhalt: 200 ml, ergiebig, da man nicht viel davon braucht
-Preis ca. 2 €

Inhaltsstoffe:
Aqua, Sodium Coco Sulfate, Lauryl Glucoside, Glycerin, Cocamidopropyl Betaine, Lauroyl Sarcosine, Mel*, Humulus Lupulus Extract*, Chamomilla Recutita Extract*, Citrus Aurantifolia Extract*, Citric Acid, Hydroxypropyl Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Panthenol, Alcohol*, Parfum++, Linalool**, Benzyl Salicylate**, Limonene**

Fazit:
Ein super tolles riechendes süssliches Shampoo.
Die Haare fühlen sich nach dem Waschen weich an und glänzen total schön.
Außerdem riechen die Haare leicht nach Honig.
Das Beste daran ist, die Haare wirken durch das Shampoo ein wenig mehr voluminöser.
Für mich mit eins der Besten Shampoos die ich bis jetzt besitze.
-------------------------------------------------------------------------

Wieso sind Silikone schädlich?
Erst einmal die Frage die uns beschäftigt, was sind überhaupt Silikone und wo findet man sie?

Silikone sind besonders dann in Spüllungen, Kuren etc. enthalten, wenn die Haare "repariert" werden sollen bzw. trockenes Haar weicher werden soll.
Die Silikone legen sich wie ein Film um die Haarschicht und lassen die Haare weicher und glänzender erscheinen

Hört sich bis hierhin alles sehr gut an. Nur was viele nicht wissen, Silikone sind leider auf Dauer gesehen nicht gut für die Haare. Zwar lassen sie die Haare in der Anfangszeit richtig schön aussehen, wenn man jedoch diese Kuren etc. mit Silikonen regelmässig verwendet, können durch diesen zusätzlichen Film/Schicht, der sich um die Haare legt keine anderen Pflegeprodukte mehr ins Haar eindringen und machen dadurch die Haare noch trockener als sie es vorher schon waren.
Die Haare trocknen quasi unter dieser Filmschicht aus.
Hinzu kommt, dass sich diese Silikone nur sehr schlecht und langsam wieder entfernen lassen.
Außerdem reichern sich nach jeder Haarwäsche immer mehr und mehr Silikone im Haar an. Dadurch wird das Haar beschwert, porös, natürliche Härte & Widerstandsfähigkeit nimmt ab und hängt zunehmend schlapp herunter ohne Volumen.
Davon merkt man allerdings nicht viel, weil die Silikonschicht das alles abdeckt. Das Haar glänzt nach wie vor und wirkt gepflegt.

Ein weiterer Nachteil ist, wenn man sich die Haare färben lassen will, dass durch die Silikone dies erschwert wird. Wie schon erwähnt werden durch die Silikone die Haare regelrecht versiegelt und die Haarfarbe kann nicht richtig ins Haare eindringen bzw. die neue Farbe wird nicht richtig aufgenommen.

Ein besonders schlechter Nachteil ist, dass die Silikone nicht nur die Haare versiegeln, sondern auch die Kopfhaut.
Die Folge davon ist, die Kopfhaut kann nicht atmen und können zudem noch Alergien auslösen.

Fazit:
Lasst euch von diesen Wunderkuren, die die Haare angeblich so weich machen sollen nicht täuschen, oft stecken dahinter Silikone, die euch nur vortäuschen weiche Haare zu haben.
Wer also darauf verzichten möchte, sollte lieber zu Produkten greifen die keine Silikone enthalten, das ist der Fall bei Naturkosmetik Produkten, Bioläden etc.
-------------------------------------------------------------------------

***NEU***
Bei Dm gibt es von Balea Young neue Sachen und zwar neue Lotions, Deo und Duschgels in je 2 verschiedenen Düften.
Ich habe mich für das Duschgel entschieden in dem Geruch Peachy Rose. Die Lotion in dem selben Geruch werde ich mir allerdings aber auch noch zulegen.
Peachy Rose riecht schön süsslich nach Blüten. Ich habe es aber leider noch nicht ausprobiert.

Gewinnspiel von theabchan

Ich möchte euch auf das tolle Gewinnspiel von theabchan aufmerksam machen.
Sie verlost 10 Abfüllungen von Pigmenten und/oder Glitter von mac und das tolle daran ist, ihr braucht nicht viel dafür tun, einfach ihren Blog verfolgen oder/und in einem eurer Posts auf dieses Gewinnspiel andere Bloger darauf aufmerksam machen.
Sie wird dann die Gewinner ganz einfach per Zufallsprinziep ziehen.

Ihr findet sie unter diesem Link:
http://theabchan.blogspot.com/


Das Gewinnspiel geht vom 15.02.2010 bis zum 15.03.2010

[Review] Alverde cholocate lips LE

Samstag, 13. Februar 2010



Ich habe heute die neue Alverde LE entdeckt "chocolate lips"
Es wurden 900 DM Filialen mit der LE beliefert. Die LE beinhaltet nur Lippenprodukte.

Diese Produkte sind in der LE enhalten:


Volumen-Lipgloss: ca. 3,95

Slim-Line Lippenstifte: Praline, Berry, Nougat, Wild-Berry ca. 3,75

Lippenbutter: White Chocolate, Sweet Caramel, Mocca Sahne ca. 2,95

Gloss + Peeling mit Vanille und Rohrzucker ca. 3,45

Gloss-Tubes: Golden Nougat, Milk Chocolate, Pur Chocolate, Dark Chocolate ca. 3,45


Ich habe mich für den Gloden Nougat entschieden bzw. für den Gloss Tube mit Kakaobutter
Inhalt 15 ml
Der Gloss riecht intensiv nach Vanille und Schokoalde. Ich liiiiiiiebe den Duft, denn er riecht nicht künstlich, sondern wirklich schön schokoladenartig, wobei ich Vanille stärker heraus rieche.
Die Textur klebt nicht auf den Lippen und fühlt sich angenehm an.
Auf den Lippen wirkt die Farbe schokoartig mit goldenen Reflexen.

Fazit:
Eine tolle LE mit super leckeren Düften, die nicht künstlich riechen.
Jedoch finde ich die Preise schon recht teuer.

Nachkauf duo highlighter aus der cute as hell

Freitag, 12. Februar 2010


Gestern habe ich mir noch den duo augen-highlighter aus der cute as hell von essence gekauft.

Die Farben sind schön weich/schimmernd bzw. zartschmelzend und lassen sich gut auftragen.
Die graue Seite soll die Augenfarbe intensivieren und die rosane Seite soll Müdigkeitserscheinungen kaschieren.

Auf der Wasserlinie halten die Farben aber leider sehr schlecht und verschwinden recht schnell.
Nun frage ich mich natürlich, wozu der Stift noch nützlich sein könnte, vielleicht ist die rosane Seite für das Gesicht? Ich werde es demnächst ausprobieren.

Testbericht zu Cute as hell LE

Mittwoch, 10. Februar 2010

Wie in dem vorherigen Blog hatte ich mir alle 4 Lacke geholt und eben den fliederfarbenden lila Lack aufgetragen.
+Er deckt schon mit einer Schicht, allerdings empfehle ich 2 Schichten für noch ein besseres Ergebnis.

+Der Lack ist schön matt ohne Schimmer.
+Er lässt sich gut auftragen
+Bildet keine Streifen
+Trocknet schnell

Fazit:

Ganz tolle Farben und Lacke und kann ich euch nur ans Herz legen

Die Verpackungen zu den Lidschatten finde sich sehr hübsch :)so quietsche bunt, genau mein Geschmack.
Die Verpackung ist in der selben Farbe gehalten wie auch die Lidschattenfarbe.
In den Lidschatten sind eingestanzte Kleeblätter.
Die Verpackung fühlt sich etwas gummiartig an :) ich mag es aber, künstlich riechen tun sich aber nicht.
+Die Lidschatten fühlen sich sehr seidig an
+Die Farbe ist nicht ganz so intensiv, wenn man sie auf der Hand aufträgt als sie in der Lidschattendose auf den ersten Blick erscheinen. Sie wirken eher etwas pastelliger, aber ich bin trotzdem mit der Farbabgabe sehr zufrieden.
Wie jetzt die Haltbarkeit auf den Augen ist kann ich jetzt nicht beurteilen, da ich sie noch nicht auf den Augen getestet habe,Ergänzungen dazu werden aber noch folgen.





Der Blush knallt richtig wie auf den Promobildern.
+Die Farbabgabe ist sehr gut. Bei dem Blush wäre es ratsam nur einmal ganz leicht mit dem Pinsel drüber zu fahren, sonst sieht es auf den Wangen zu künstlich aus.
+Der Blush ist matt ohne Schimmer
+Die Verpackung erinnert mich leicht an mac und gefällt mir daher sehr gut.


Der Lipgloss riecht genauso wie aus der all i want, nämlich leicht süsslich.
Allerdings muss ich hier leider sagen, dass mit der Gloss aus der all i want le besser gefällt als der von der cute as hell.
Denn der von der all i want gibt viel mehr Farbe ab und besitzt zu dem noch ganz leichte Glitzerpartikel.
Der Cute as hell Gloss ist leider sehr sheer und schimmert auf den Lippen nur.
Ich denke es macht keinen großen Unterschied welche Farbe man nun von den 3 Glossen aus der LE sich kauft, denn die knallige Farbe wie sie in der Verpackung rüber kommt, spiegelt sich auf dem Lippen wirklich nur sehr, sehr, sehr gering wieder bzw. fast gar nicht.


Fazit:
Wer also auf satte Farben steht, der wird hier enttäuscht sein, da der Gloss nur schimmert und gut riecht.

Endfazit:
Eine tolle LE, wo mich leider der Gloss enttäuscht.
Die Verpackungen sind diesmal hochwertig verarbeitet.
Etwas sich aus der LE zu Kaufen ist kein Fehlkauf.

Alverde Chocolate Lips LE

Dienstag, 9. Februar 2010



Sie soll mitte Februrar im dm erhältlich sein und beihnahltet nur Produkte für die Lippen.
Es soll vier Lippenstifte in Schoko- und Beerentönen, vier schokoladige Glosse, drei Lippenbuttern mit echter Kakaobutter und ein Lippenpeeling mit Rohrzucker und Vanille und zwei Volumen-Glosse geben.

Am meisten interessiert mich dieses Lippenpeeling, was die Hautschüppchen auf den Lippen entfernen soll.
Außerdem bin ich auch gespannt darauf wie stark die Glosse nach Schokolade riechen werden.
Ich denke auf den Promo-Bildern wirken die Farben etwas dunkler als sie dann in der Realität aussehen werden (ich will es zumindest hoffen)

Mein Einkauf, Max Factor etc.

Montag, 8. Februar 2010


Bei dm ist zur Zeit ganz viel reduziert von Max Factor.
Ich habe für das Puder Rouge nur 3,95 bezahlt und für das Cream Rouge ca. 2,95, sonst kostest es ca. über 8 €
Außerdem waren noch Lacke, Lidschatten, Lippenstifte, Bronze-make-up, etc. reduziert.
Wahrscheinlich gehen diese Produkte raus und werden ausgetauscht in ein neueres Design etc.

Mit durfte außerdem das Feuchtigkeitsfluid Soft+Clear mit Salizylsäure + Zink von Balea. Ich habe es eben schon einmal kurz ausprobiert und es mattiert meine Haut schön. Riechen tut dieses Fluid auch sehr angenehm.
Es hat etwas unter 2 € gekostet.

Da ich von dem rosa Lack aus der p2 private color party schon so begeistert war, musste auch der 030 gorgeous mit.
Ein schönes dunkles lila mit schimmernden grünen "Splittern" drin.

Als letztes habe ich mir noch ein Super-Aufheller gekauft von Londa. Es soll die Haare um 4-6 Nuancen heller machen.
Ich habe für diese Packung unter 4 € bezahlt.
Ich bin gespannt, ob es meine Haare wirklich aufhellt.
Ein Bericht dazu folgt in Kürze.

Zoeva Metallic Stones Eyeshadow Palette


Die Palette habe ich zu Weihnachten geschenkt bekommen und bin von ihr total angetan.

Die Palette beinhaltet 28 Farben in metallic und diamond Finish.
Sie kostet 16,95, was ich für 28 Farben sehr günstig finde.

Die Lidschattenfarben sind sehr gut pigmentiert und geben schon mit nur einmal drüber streichen mit einem Pinsel sehr, sehr, sehr :) gut satte Farbe ab.
Ich bin von der Qualität bzw. Lidschattenintensität wirklich total begeistert.
Auf den Augenlidern schimmern bzw. leuchten die Farben total schön.
Manche Farben sind matt und andere sind intensiv schimmernd ohne Glitzer.
Die Haltbarkeit ist bombastisch, sie halten sehr lange und setzen sich nicht in den Augenlidern ab.

Hier die Swatches, ich habe sie nach der Reihenfolge aufgetragen,genauso wie sie in der Lidschattenpalette auch angeordnet sind.




Fazit:
Ich kann euch diese Palette nur ans Herz legen.
Die Farben sind perfert aufeinander abgestimmt und lassen sich gut miteinander verblenden.
Auch ging die Lieferung sehr schnell, ich habe höchstens ca. 3 Tage auf meine Bestellung gewartet.

p2 Absolute Color lipstick



p2 absolute lipsticks dürften wohl mit die bekanntesten lippenstifte von p2 sein.
Ich besitze 2 Farbe von ihnen, 020 stylish champagne und 091 delicate tea.
Ich werde mir aber auf jeden Fall noch mehrere Farben davon zulegen.

Die Konsistenz der Lippenstifte ist sehr weich und cremig.
Der Nachteil ist, wenn ich mir den Lippenstift auftrage, dass dann der Lippenstift sich leicht verbiegt, obwohl ich sehr wenig Druck ausübe.
Auch ist der Geruch ziemlich künstlich und gefällt mir daher überhaupt nicht.

Jedoch bin ich wie schon eben erwähnt von der Konsistenz sehr begeistert. Der Lippenstift wirkt auf den Lippen gut deckend und das Finsih auf den Lippen sieht cremig und ganz leicht glossartig aus.

Der Tragecomfort ist sehr angenehm und meine Lippen fühlen sich dadurch geschmeidig an.

Die Halbarkeit ist gut, er hält wirklich lange für einen Lippenstift aus dem Drogeriebereich.

Preislich kann man sich auch nicht beschweren, er kostet ca. 2,25 und ist in 15 verschiedenen Farben erhältlich.
Ich hoffe p2 bringt im laufe der Zeit noch mehr Farben heraus, denn 15 Farben für die Frau ist ja nicht gerade sehr viel.

Fazit:
Für mich ist delicate tea der perfekte Nude-Lippenstift bzw. Farbe und passt daher fast zu jedem Look. Stylish champagne ein traumhaft schönes rose.
Ich kann euch nur die Lippenstifte empfehlen!


Hier kann man gut erkennen, dass er durch seine weiche Konsistenz, Rizze bildet und sich wie schon oben erwähnt leicht verbiegt.

p2 Private Color Party LE *Lipgloss*

Donnerstag, 4. Februar 2010




Heute habe ich mir den Lipgloss gekauft in der Farbe weiß bzw. 20 glam rock
Er beinhaltet 9 ml zu einem Preis von 2,49
Wie schon in einem vorherigen Blog erwähnt finde ich die Verpackung schrecklich bzw. lieblos gestaltet.

Jedoch ist der Inhalt bei diesem Glos super!!!, hätte ich nicht gedacht.

Beschreibung:
Es handelt sich um einen klaren, durchsichtigen Gloss mit ganz vielen silbernen Schimmerpartikeln.
Der Gloss schimmert wirklich extrem. So einen intensiven Schimmer hatte ich noch nie. Außerdem hält der Gloss relativ lange.
Viele behaupten er sei ein Dube zu den Mac Dazzleglasses (ohne Gewähr). Von den Swatches kann ich aber ruhigens Gewissen sagen, obwohl ich selber keinen Dazzleglasses von Mac besitze, dass dieser sehr nahe daran herankommt.
Allerdings ist bei Mac Dazzleglasses mehr Farbe enthalten, aber von der Schimmerintensität kann der p2 Gloss mit den vom Mac auf jeden Fall mithalten.

Einziger minimaler Nachteil, man spürt leicht die Schimmerpartikel auf den Lippen. Hinzu kommt, dass der Gloss etwas klebt auf den Lippen, aber das ist wie gesagt sehr minimal und stört mich nicht

Fazit:

Ein toller Gloss, lasst euch also nicht von der Verpackung abschrecken ;)

essence trend edition „be a nail artist”

Mittwoch, 3. Februar 2010

Ich habe heute einen Link entdeckt zu der neuen Nail Art LE von essence, die ab ca. März bei uns erhältlich sein wird.
Ich bin total begeistert von dieser LE. Es sind diesmal so tolle und außergewöhnliche Sachen dabei, das ich mir davon fast alles kaufen werde
Die LE beinhaltet Sachen für die Nägel und für die Füße

Was ich tolle finde ist, dass diese Glitter Topper jetzt sogar mit Sternchen sind, besonders der dunkel lilane hat es mir angetan.

Jetzt haltet euch fest, es gibt sogar ein nail art piercing set womit ihr kleine Löcher in eure Nägel "bohren" könnt und dann verschiedenen Schmuckstücke nach Belieben eingesetzt werden können

Die süsse Früchtchendose hat es mir auch angetan. Dazu gibt es noch einen Nagelkleber damit die Früchte auch auf den Nägeln halten.

Und auch ganz, ganz toll, neue Stamping-Schablonen :) Ich werde mir alle 2 kaufen, denn ich brauche wieder neue Motive.


Hier der Link dazu:

http://www.pinkmelon.de/magazin/makeup/essence-trend-edition-be-a-nail-artist.html

[Preview] MAC Spring Colour Forecast

Dienstag, 2. Februar 2010

Schaut euch das Video mal an! Ich bin von dieser LE total begeistert
Sie kommt im März bei uns raus und ich finde diesmal alles super toll.
Mich spricht diese LE noch mehr an als die Barbie oder Hello Kitty LE von mäc.
Besonders die Blushes finde ich traumhaft schön.

Broccolieauflauf und MÄC :-)

Bei mir gab es gestern einen Broccolieauflauf mit Nudeln, Tomaten und Zwiebeln. Dazu ein Schuß Zitronensaft in die Soße. Mhhh, das war lecker :)



Heute kam mein Puder (in der Farbe: Comfort) von Mäc aus der Warm & Cozy Collection an.
Der Puder hat stolze 26 € gekostet :( voll teuer.
Aber da ich keinen dunklen Puder mehr habe, musste ein neuer her.
Ich finde die Farbe sehr schön, denn die Farbe ist leicht bronzig mit goldenen Schimmerpartikeln.
Wie alle Mineralize Skinfinish Powder ist auch dieser gebacken und von seiner Qualtiät her sehr gut, ich glaube dazu brauch ich auch nicht mehr allzu viel zu erwähnen ;)


Schneechaos^^

Montag, 1. Februar 2010

Oh man, man merkt, dass ich langweile habe...die Semesterferien sind einfach viel zu lang...

Habe eben ein kurzes Video gemacht über den Schnee. Der Winter ist ja diesmal sehr extrem da, wie schon lange nicht mehr.
video

Meine Lieblingskuren etc.

Heute möchte ich über meine Lieblingskuren und über mein Lieblingsshampoo berichten.

Fange ich zuerst mit dem Shampoo an.
Es handelt sich um das Silver Shampoo von Swiss O*Par für blondiertes und graues Haar.
Ich benutze es schon seit mind. einem Jahr und bin total begeistert von diesem.
Ich habe schon viele Silver Shampoos ausprobiert wie zum Beispiel von Guhl etc. Doch keins war so stark und intensiv wie das von Swiss O*Par.
Schon nach nur einmal mal Waschen sieht man schon leichte Veränderungen bzw. man sieht das der Gelbstrich vermindert wird und nach mehrmaligen Waschen sieht man deutlich, wie das Haar Weißer/Grauer wird.
Man braucht davon auch nur sehr wenig um ein tolles Ergebnis zu erzielen.
Einziger Nachteil, es trocknet die Haare etwas aus, darum sollte man nach dem Shampoo immer noch eine Kur auftragen.


Nun zu meinen Kuren.
Man mag es kaum glauben, obwohl ich von Aldishampoos etc. nicht so viel halte bin ich von einer Haarkur begeistert.
Es handelt sich um die Pflege Haarkur mit Vitamin Perlen für strapaziertes, coloriertes und getöntes Haar.
Die Kur riecht sehr angenehm und die blauen Kügelchen spürt man richtig, wenn man sie in die Haar reinknetet.
Die Haare werden von dieser Kur richtig schön butterweich und ganz geschmeidig.
Die Haare lasse sich danach sehr gut durchkämen und für ca. 80 Cent oder 69 Cent?? mit einem Inhalt von 150 ml kann man sich wirklich nicht beklagen.


Jetzt kommen wir zu einem teureren Produkt von John Frieda, Frizz-Ease Wunderkur.
Sie kostet ca. 8 € mit nur einem Inhalt von 150 ml.
Ich finde das recht teuer bei so wenig Inhalt. Darum hab ich auch nicht lange an der Kur, da ich lange Haare habe und davon immer recht viel brauche.
250 ml wären für den Preis gerechter gewesen.
Die Kur riecht für mich persönlich sehr gut.
Nach dem Waschen fühlen sich die Haare noch ein Tick weicher an als die Kur vom Aldi.
Aber wäre ja auch schlimm, wenn es nicht so wäre, denn dafür ist sie ja auch teurer.
- THEME BY ECLAIR DESIGNS -