Hello Kitty Muffins

Mittwoch, 9. September 2009


Gestern habe ich mir Hello Kitty Muffins gemacht von der Marke Küchle und bin total begeistert.
Also wundert euch nicht, wenn auf dem Muffin Bild statt 12 Muffins, nur noch 8 Stück zu sehen sind, denn die anderen sind schon in meinem Bauch :)
Sie schmecken einfach sooo gut.

Die Packung enthält:
260 g Backmischung
60 g Zuckerglasurmsichung rosa
1 Blatt Dekor Oblaten

Ihr müsst selber nur noch hinzufügen 110 ml Wasser und 110 ml Speiselöl.

Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, sind die Förmchen mit nieldichen Hello Kitty Figuren verziert, kommt bestimmt sehr gut auf Kindergeburtstagen an.
Insgsamt kann man 12 leckere Hello Kitty Muffins herzaubern.
Natürlich darf die Deko auch nicht fehlen und in der Packung sind dafür 12 Hello Kitty Figuren bzw. 12 Dekor-Oblaten vorhanden, die essbar sind.

Die Zubereitung ist sehr einfach und ich brauchte dafür nur ca. 5 Minuten.
Im Backofen muss das Ganze nur noch 20 Minuten.

Der Preis ist auch ganz ok, irgendetwas mit 2,45 oder so, so genau weiß ich das leider nicht mehr.

Fazit:
Für Hello Kitty Fans ein MUSS aber auch für Nicht-Fans super.
Denn die Muffins schmecken wirklich herrlich nach intensiven Himbeer und die Glausur schmeck so fruchtig süss.
Ich sag nur, SUCHTGEFAHR

1 Kommentar:

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -